die Paramotor-Drohne

ENTDECKEN

RESPEKTVOLLE BEOBACHTUNG DER UMGEBUNG

Aube“ ist eine Drohne vom Typ Paramotor, deren Ziel es ist, bei der Beobachtung, dem Verständnis und dem Schutz von Wildtieren zu helfen.

Die Wahl, dank eines Miniatur-Gleitschirmflügels zu fliegen, erlaubt es „Aube“, gleichzeitig klein, ausdauernd und sehr leise zu sein, mit einer Fluggeschwindigkeit, die der Beobachtung angepasst ist.

Die Idee war, ein Werkzeug zu schaffen, das wie ein Vogel (diskret und respektvoll) eine Sicht aus der Luft bieten kann, sowohl für den Kampf gegen Umwelt- und Wildtierkriminalität, als auch für touristische und wissenschaftliche Aktivitäten.

EIN EINZIGARTIGES VERHÄLTNIS VON GEWICHT, PLATZ UND LEISTUNG

Das unter der Kabinenhaube aufgehängte Fahrgestell besteht aus einem elektrischen Antrieb, Aktuatoren für die Steuerung, einer stabilisierten Gondel (einschließlich verschiedener Kameras) und einem On-Board-Management-System (Sensoren und Zentraleinheit), das dem Bediener eine einfache Nutzung ermöglicht.

vue de face du drone avec le châssis, la propulsion électrique, les actionnaires pour le pilotage et la gestion embarqué
Equipement complet pour le transport et l'utilisation du drone Aube

DÄMMERUNG, EINE FELDDROHNE

Öffnen Sie die Tasche, holen Sie die Drohne heraus und bringen Sie sie in weniger als fünf Minuten in die Luft.

Extrem kompakt und mobil passt das Einsatzpaket in einen taktischen Rucksack mit weniger als zehn Kilo Gewicht. Es erfordert nur einen UAV-Bediener und kann innerhalb von fünf Minuten eingesetzt und wieder eingepackt werden. Das Starten und Bergen der Paramotor-Drohne erfolgt von Hand und in unwegsamem Gelände.

Equipement complet pour le transport et l'utilisation du drone Aube

ROBUSTER AUFBAU UND EINFACHE WARTUNG

Da 90 % des Chassis und der Fernbedienung im 3D-Druckverfahren aus biologisch kompostierbarem Kunststoff hergestellt werden und garantiert frei von endokrinen Disruptoren sind, kann seine Wartung und Weiterentwicklung schnell und lokal erfolgen, während die Auswirkungen auf die Umwelt begrenzt werden.

Im Falle eines Ausfalls oder einer Perforation der Kabinenhaube fliegt die Drohne weiter und garantiert so die Sicherheit von Waren und Personen (z. B. beim Überfliegen einer Menschenmenge). Die Segel sind austauschbar und dank der Stoff- und Leinen-Kits reparierbar.

Drone paramoteur Aube vue de profil

 

TECHNISCHE DATEN DÄMMERUNGLES

Eine leichte professionelle Drohne, hoch autonom, mit angepasster Geschwindigkeit und großer Reichweite.

Die Aube-Drohne ist bis zu 90 Minuten lang völlig autonom und wiegt 3,2 Kilogramm (leer). Er kann eine Nutzlast mit einem Gewicht von maximal 1,2 Kilogramm tragen und widersteht Windstärken von 0 bis 25 km/h.

Seine maximale Geschwindigkeit beträgt 30 km/h und die Videoübertragung ist bis zu 5 km weit möglich. Seine geringe Größe (290, 290, 160 mm) gibt ihm den wertvollen Vorteil, eine leicht transportierbare Drohne zu sein, die jederzeit eingesetzt werden kann.

Batterie-Minuten

Kilogramm Leergewicht

Kilogramm Nutzlast

maximale Geschwindigkeit in km/h

maximale Windgeschwindigkeit in km/h, um einen Flug durchzuführen

maximale Video-Reichweite in km

Batterie-Minuten

maximale Windgeschwindigkeit in km/h, um einen Flug durchzuführen

maximale Geschwindigkeit in km/h

maximale Video-Reichweite in km

Kilogramm Nutzlast

Kilogramm Leergewicht

EINSATZGEBIETE

U

Umweltstudie & Analyse

Erreichen Sie unzugängliche Gebiete und leben Sie in Symbiose mit der Natur und ihren Bewohnern.

Audiovisuelle Kreationen

Entdecken Sie neue Landschaften, filmen Sie aus neuen Blickwinkeln und erstellen Sie außergewöhnliche Inhalte.

r

Sicherheit & Bewachung

Analysieren Sie eine Situation, identifizieren Sie die Risiken und handeln Sie entsprechend den Chancen, die sich dem Bediener bieten.

Inspektion & Kontrolle

Inspizieren, erkennen und konsolidieren Sie Infrastrukturausfälle.

ÖKODESIGN ALS HERZSTÜCK UNSERES KNOW-HOWS

Seinen Werten verpflichtet, wollte Aube seine Authentizität bewahren, indem es eine Drohne mit Techniken und Werkzeugen anbietet, die die Umweltbelastung so weit wie möglich reduzieren.

Jedes Teil ist darauf ausgelegt, den Energieverbrauch zu minimieren. Zum Vergleich: Ein Leichthubschrauber verbraucht für eine Flugstunde 30 Liter Treibstoff, also etwa 3000 Mal mehr Energie als unsere „Aube“-Drohne.

Maïs permettant la fabrication des différentes parties du drone Aube

Ressourcen

Die harten Teile unseres Produkts werden aus Mais- und Flachsfasern hergestellt. Die weichen Teile werden aus Mais und Austernschalen hergestellt.

Rouleau de fil en matière plastique 100% biodégradable

Umwandlung

Die Umwandlung dieser Ressourcen in einen zu 100 % biologisch abbaubaren Kunststoff ermöglicht es uns, das Produkt Aube unter Berücksichtigung der Umwelt zu entwickeln und zu betreiben.

Imprimante 3D en pleine conception des pièces du drone paramoteur

Entwurf

Die verschiedenen Teile werden in unserer Werkstatt per 3D-Druck hergestellt, um eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte zu gewährleisten.

Photo drone paramoteur sur terrain sommaires

Verwendet

Die Eigenschaften der verwendeten Kunststoffmaterialien machen die Aube Motorflugdrohne robust und effizient.

Terre saine obtenue par les composants obsolètes du drone paramoteur Aube

Bioabbau

Überflüssig gewordene oder unbrauchbar gewordene Komponenten werden durch ein Kompostierungsverfahren in gesunde Erde umgewandelt.

DAWN RELEASES 

Parution Aube dans la revue "We Demain"
Logo "Positivr" redirigeant vers une parution Aube
Logo Vu par Ici" redirigeant vers une parution Aube
Logo "France 3" redirigeant vers une parution Aube
Logo "DNA" redirigeant vers une parution Aube
Logo "20 Minutes" redirigeant vers une parution Aube
CONTACT
9, rue du cygne
67700 Saverne
+33 (0)6 99 81 82 70
contact@drone-aube.fr

LANGUES

Français

SUIVEZ-NOUS

Toutes les sources sont protégées ©IHMATI
Translate »
odio Phasellus Aliquam elit. felis ut